Vittoriale der Italiener

Ein Komplex von Gebäuden, Museum, einem Open-Air-Theater und Gärten zwischen 1921 und 1938 in Gardone Riviera gebaut für den Dichter und Schriftsteller Gabriele D’Annunzio von dem Architekten Giancarlo Maroni, im Auftrag von Mussolini.

foto_vittoriale_04-1